Blog Amazing things that
bring positive results

Frugal Innovation – Mangel macht erfinderisch

Simpel versus Hightech

Die besten Produkte müssen nicht zwangsläufig die komplexesten sein. Das zeigt Frugal Innovation, der insbesondere durch Schwellenländer gerieben wird. Länder wie Indien bringen mit geringerem Aufwand Produkte auf den Markt die zwar deutlich simpler gehalten sind, aber technisch gleichwertige Lösungen bieten. So machen die Ingenieure in Ländern mit knappen Ressourcen oft aus weniger mehr und schlagen mit pfiffigen Ideen oft Hightech-Ingenieurskunst aus Europa oder den USA.

Beispiel
Ein besonders schönes Beispiel dafür ist in dem Buch Jugaad Innovation genannt: Der CEO Carlos Gosh von Reanult-Nissan gab drei Teams ein und die selbe Aufgabe. Die teams bestanden aus Ingenieuren mit vergleichbaren Fähigkeiten und Ressourcen; nur der jeweilige Aufenthaltsort des Teams war ein anderer: So saß ein Team in Frankreich, eines in Japan und eines in Indien. Nach der vorgegebenen Zeit konnten alle Teams gleichwertige technische Lösungen bieten. Mit einem Unterschied: Die Lösung des indischen Teams kostete nur ein Fünftel.

Comments (0)