Blog Amazing things that
bring positive results

Innovatoren an die Luft!?

Wo-Ideen-gedeihen

(Bildquelle: Michael Wieden, Liquid Work – Arbeiten 3.0)

Die meisten Ideen werden in der Freizeit geboren. Laut Prof. Dr. Urs Fueglistaller, Swiss Research Institute of Small Business and Entrepreneurship (KMU) sind das

  • 28% in der Natur
  • 14% zu Hause
  • 13% auf Reisen
  • 11% Auf Geschäftsreisen / Fahrt zur Arbeit
  • 10% auf langweiligen Meetings
  • 9% in der Freizeitsport, Verein, Club
  • 6 % in interessanten Meetings

Interessant ist dabei, dass mehr Ideen in langweiligen als in interessanten Meetings geboren werden!
Aber der Weg von der Idee zur Innovation ist immer noch ein weiter. Also besser den richtigen Rahmen mit den Kollegen schaffen und damit gleich auf umsetzungsstarke Ideen kommen. Denn: erfolgreiche Ideen haben selten einzelne, sondern meistens interdisziplinäre Teams!

 

Comments (0)