Innovationsteams Archives - Lion Innovation GmbH

Innovationsteams

Nur selten geschieht es, dass eine Innovation das Ergebnis von Einzelnen ist. In der Praxis ist es immer ein interdisziplinäres Team, das gemeinsam über einen Zeitraum eine Idee bis zur Innovation ausreifen lässt. Die Literatur führt Stereotypen auf, die in einem Innovationsteam auftreten können:

    1. Den beherzten Kapitän: Ein optimistischer Macher mit Visionen, der sein Team erfolgreich motiviert.
    2. Den inspirierenden Coach: Er fühlt sich dem Erfolg des Teams verpflichtet, steht im Hintergrund und stärkt seine Mannschaft. Kritik nimmt er dankbar auf.
    3. Den engstirnigen Bürokraten: Hat die wichtige Eigenschaft Detailverliebt zu sein, denn auch darauf kommt es an. Schlechte Kommunikation lassen ihn leider oft alleine dastehen.
    4. Den Couch-Schiedsrichter: Mit unrealistischen Erwartungen wirkt er mehr anstrengend als konstruktiv. Als Besserwisser wird er über lange Sicht deswegen wenig beachtet.
    5. Der hochmotivierte Forscher: Er ist mit vollem Herz bei der Sache und erzielt top Ergebnisse. Vor lauter Enthusiasmus verliert er manchmal den Blick für das Ganze.
    6. Den intellektuellen Einzelgänger: Er kennt die technischen Herausforderungen und findet gute Lösungen. Sein Blick für den Markt und das große Ganze ist immer sehr geschätzt.

Jeder der genannten Typen hat seine Stärken und Schwächen. Bei der Zusammensetzung eines Innovationsteam kommt es immer auf die richtige Mischung an, um das Projekt zum Erfolg zu steuern. Denn jeder kann im richtigen Team und an der richtigen Stelle produktiv und konstruktiv sein.